Eventlokale Wettbewerb! Jetzt abstimmen!

Vom 1. bis 31. Mai 2019 läuft die Abstimmung über beliebte Eventlokale. Geben Sie uns ihre Stimme unter eventlokale.ch/eventlocationaward https://www.eventlokale.ch/site/_eventlokale/rating.html https://www.eventlokale.ch/site/_eventlokale/1/Schweiz/1652/Weingut_zum_Frohhof.html?&awardoverlay_visible=true

Continue Reading

Jungweindegu 2019

Am 1. und am 4. Mai können sie alle unsere Weine degustieren. Und der neue Jahrgang lohnt sich definitiv ihn kennen zu lernen. Am 1. Mai steht zudem ein exclusives Buffet mit Käsespezialitäten bereit und die Kelterei und Gewölbe stehen zur Besichtigung offen. Ebenso wird ein Pferdewagen kostenlos die Tour zu den anderen Neftenbacher Produzenten […]

Continue Reading

27. Wein & Floristik

Aus dieses Jahr laden wir wieder herzlich zur Wein&Floristik ein. Freitag, 23.11.     17:00 – 21:00 Uhr Samstag, 24.11.   12:00 – 19:00 Uhr Sonntag, 25.11.    11:00 – 18:00 Uhr Adventsfloristik, Kelterei und Gewölbekeller offen, Weindegustation, Weineinkauf, Kulinarisches im Trottenboden

Continue Reading

Hackerangriff auf frohhof.ch

Wir möchten uns entschuldigen wegen der ärgerlichen Störungen unserer Webseite im letzten halben Jahr. Sie wurde schon im Sommer gehackt und missbraucht weshalb sie der Provider immer wieder gesperrt hatte. Leider ist das sehr schwer wieder zu säubern weshalb sie immer wieder gehackt und in der Folge wieder gesperrt wurde.  Hoffen wir dass sie nun […]

Continue Reading

26. Wein&Floristik

Fr. 24. November von 17 – 21 Uhr Sa. 25. November von 12 – 19 Uhr So. 26. November von 11 – 18 Uhr   Degustation sämtlicher Weine und Brändemit Direkteinkauf Kelterei mit Gewölbekeller offen Adventsfloristik-Ausstellung von Maya Sprenger Strickkunst, Tücher und Schals von Erika Mink Handbemalte Taburettli von Tanja Joukl Feines Menue im Trottenboden […]

Continue Reading

Erfolgreiches Projekt nach 17 Jahren – Trauben aus Ungarn!

Als Sasd in Südungarn noch die Partnergemeinde von Neftenbach war, kam die Idee einen Partnerwein zu keltern, da Villàny, einige km weiter im Süden, klimatisch zu den besten Weinregionen gehört und auch ‚das Bordeaux von Ungarn‘ bezeichnet wird. Jenes Projekt wurde aber nie umgesetzt, bis letztes Frühjahr sämtliche Austriebe unserer Reben erfroren sind. Ich entsann […]

Continue Reading

Einige Trauben trotz allem…

Obwohl der erste Austrieb im April komplett erfroren ist, entwickelten einige Sorten aus ’schlafenden Augen‘  doch wieder einige Trauben. Problematisch sind aber die sehr unterschiedlichen Traubenstadien. Wohl oder übel müssen die verspäteten Trauben weggeschnitten werden damit sie im Herbst nicht die Qualität drücken. Alles in allem ergibt sich dieses Jahr ein Mehraufwand in der Laubarbeit. […]

Continue Reading
erfroren im april 2017

Frostnächte 20. und 21. April 17

Ohne Worte

Continue Reading

Roter Müller Thurgau in Salz&Pfeffer

Bericht von Salz&Pfeffer über unseren neuesten Sortenanbau: http://www.salz-pfeffer.ch/themen/aus-der-branche/mueller-thurgau-ist-weiss-sicher/

Continue Reading

Bericht der Weinfreunde in der Andelfinger Zeitung

Continue Reading