Author: frohhof

Neues von den Galloways

Bei WF Rachel gabs mal wieder Zuwachs, ein schönes Stierkälbchen. Mc Ryan tönt doch noch gut? Unsere Galloways haben lustige Nachbarschaft bekommen -Yak nennen sie sich mit ihren buschigen Schwänzen und grossen Hörnern. Galloways im aufkommenden Nebel in der Abenddämmerung.

Continue Reading

Unfall mit dem Traktor

Höchste Böschung, unzugänglichste Stelle, wie kann es anders sein. Bergung dauerte 3h. Wenn der Traktor plötzlich zwischen dem Himmel und einem ist, ist das kein wirklich gutes Gefühl. Hatte wohl Heerscharen von Schutzengeln die gerade Dienst hatten. Nur ein Paar Prellungen und Schürfungen.. Ist ein gefährliches Gefährt, Knicklenker und Laubschneider und das alles in gefährlichen […]

Continue Reading

Die Auswirkungen des Hagels

Ja, der Hagel hat einige unserer Sorten auch erwischt. Hoffe, dass sich das meiste auswächst, obwohl die Reben jetzt zuerst mal einen Wachstumsstillstand einlegen. Leider sind nicht nur viele Blätter verlöchert, sondern auch viele Triebe getroffen, die bei Versuch, sie einzuschlaufen schnell brechen und somit sind die Fruchtruten die man für den nächstjährigen Ertrag anschneiden […]

Continue Reading

Weinerlebnis am Goldenberg

Sieht doch schon gut aus unsere 5x15m Flasche im Rebberg Goldenberg in Winterthur. Anlass: http://www.winti-wein.ch/aktuelles/index.html Und nochmals vom Heiligberg her, sieht doch toll aus! Alles wegen dem Weinerlebnis am 15./16 juni am Goldenberg. Die Flasche einmal aus der Nähe, nur ganz feine LED-Kabel und so tolle Wirkung. (und schon Reklamationen sie störe!!) Richtigstellung heutiger Stadtanzeiger: […]

Continue Reading

Rücksichten – 20 Jahre Kelterei, 25 Jahre Reben

Genau vor 20 Jahren haben wir im alten Frohhof den Stall in eine moderne Kelterei umgebaut. Damals war wir voller Ideen, Energie und Hoffnung. Vieles hat sich erfüllt, anderes ist anders gekommen als gedacht. Es folgten weitere Umbauten, neue Produkte, teils schräge Ideen. Der Gewölbetrakt kam im 97 auch dazu, später noch den Gesellschaftsraum, das […]

Continue Reading

Reben im Schnee

Die letzten Merlot im Schnee . . Während die Lese nass begann, dann in warmen Sonnenschein überging ist es doch nur logisch, dass nun auch noch der Schnee dazu gekommen ist? Unsere sind jedoch inzwischen alle unter Dach.  

Continue Reading

Kurz vor der Ernte

Die Reben sind fertig geschnitten und wir sind am Trauben regulieren. Nunmüssen sie selber reifen und wir hoffen natürlich wieder auf einen tollen Jahrgang. Muss nicht sooo üppig sein wie der letzte.. Die Reife nimmt zu und morgen werden wir schon die ersten Riesling-Silvaner vorlesen. Dies ist eine Massnahme damit die gesunden Trauben noch am […]

Continue Reading
Unser Champagner, der Champus No1, wird in die Rüttelpelle eingesetzt.

CHAMPUS No1

Der CHAMPUS No1 wird nun aus seinem jährigen Schlaf auf den Hefen geweckt und diese müssen mun von Hand gerüttelt werden. Einsetzen in die Rüttelpulte: Nun dauerts 2-3 Wochen, bis die Hefen ganz in den Hals gerüttelt sind:

Continue Reading
Belted Galloway, natürliche Haltung in Neftenbach

Belted, White und Rigget Galloways

Meine Belties sind wieder auf der Weide! Und jede Menge andere Farbschläge mit Fehlern. überzeichnetes White Galloway und zwei der seltensten Farbe der Rigget Galloways; aber mit Fehlern. Rigget Galloway gibts weltweit nur wieder eine Hand voll… Eine meiner Belted Kühe mit schon älterem Kalb. Immer wieder schön zu sehen.   Und der Stolz der […]

Continue Reading
Abfüll-Maschine mit Weisswein-Flaschen

Frohhof-Neuigkeiten vom März 2012

Erste füllfertige Weissweine: Nach dem Traumjahr 11 haben wir für Sie mal wieder neue Kreationen bereit. Sowohl qualitativ als auch quantitativ war es sehr gut. Freuen werden sich die NOBILE und carpe diem-Freunde, denn von denen hab ich endlich mal etwas mehr keltern können und dazu noch einen ähnlichen Rosé mit deutlicher Restsüsse und frischer […]

Continue Reading