Kurz vor der Ernte

Die Reben sind fertig geschnitten und wir sind am Trauben regulieren. Nunmüssen sie selber reifen und wir hoffen natürlich wieder auf einen tollen Jahrgang. Muss nicht sooo üppig sein wie der letzte..

391262_456008371097114_1041438591_n

Die Reife nimmt zu und morgen werden wir schon die ersten Riesling-Silvaner vorlesen. Dies ist eine Massnahme damit die gesunden Trauben noch am Stock weiterreifen und somit höhere Mostgewichte erreichen können. In Jahren wie diesen mit einem hohen Krankheitsdruck ist dies fast unumgäglich, aber leider sehr arbeitsintensiv.

Während in der Zeitung die Traubenvollernter gepriesen werden, um Kosten zu sparen, bin ich am aufwändigen durchschneiden der Tragruten um damit noch weniger dafür noch bessere Qualitäten zu erzielen. Dadurch wird die Wasserzufuhr unterbrochen und die Inhaltsstoffe der Trauben zunehmend aufkonzentriert. Für den DOMINUS und 1482 ist es mir das wert!

328661_473540399343911_1044570183_o

 

Gut unterwegs im 2019

Die Rebjahre bringen jedes Jahr neue Sorgen und Freuden. Jedes Jahr ist anders, überraschend,…
CONTINUE READING

Swiss Location Award – das Ergebnis

Das Ergebnis ist nun bekannt: Das Weingut zum Frohhof gehört aus der Sicht von…
CONTINUE READING

Eventlokale Wettbewerb! Jetzt abstimmen!

Vom 1. bis 31. Mai 2019 läuft die Abstimmung über beliebte Eventlokale. Geben Sie…
CONTINUE READING

Jungweindegu 2019

Am 1. und am 4. Mai können sie alle unsere Weine degustieren. Und der…
CONTINUE READING

27. Wein & Floristik

Aus dieses Jahr laden wir wieder herzlich zur Wein&Floristik ein. Freitag, 23.11.     17:00 -…
CONTINUE READING

Hackerangriff auf frohhof.ch

Wir möchten uns entschuldigen wegen der ärgerlichen Störungen unserer Webseite im letzten halben Jahr.…
CONTINUE READING