Rebsommer 2015

Eigentlich war es bist jetzt ein wirklich schönes Jahr ohne grössere Wetterdesaster. Die momentane Trockenzeit ist für Jungreben zwar nicht optimal, sind wir doch tagelang am wässern und auch auf den Weiden wächst nichts mehr und unsere Zotteltiere sind am schwitzen, doch ‚de Räbe und de Geiss isch im Summer nie z heiss‘ heisst es doch? Die aktuellen Meldungen wegen dem Moon-Mittel hat zwar auch uns etwas erwischt, ist aber nicht so schlimm wie bei vielen Berufskollegen. Der Gewürztraminer und (leider) der Sauvignon blanc sind am ehesten betroffen, ansonsten ist der Behang wirklich schön und locker.

Unser Lehrling Oliver hat seine Lehre mit Bravour abgeschlossen und wird bei uns nun Teilzeit bei uns weiterarbeiten. Wir sind sehr froh über diese Lösung, da er den Betrieb, den speziellen Gegebenheiten und inzwischen auch viele Kunden kennt. Als krönender Abschluss ist ihm dieses spektakuläre Missgeschick passiert wobei er ja nichts dafür konnte. Immerhin gibt’s jetzt einen neueren Mäher der die sehr steilen Böschungsborde hoffentlich besser bewältigen kann.

Von den 2014er Weinen sind noch die meisten noch erhältlich, vor allem die Weissen passen momentan sehr gut in diesen super Sommer. Für Liebhaber ist der carpe diem noch immer erhältlich, nächstes Jahr wird es keinen geben, da wir dann zu wenig Trauben haben werden. (Über diese interessante Erneuerung werde ich noch berichten.) Dafür ist der NOBILE zeitlos und einfach gut, wie auch der trockenere und erstaunlich aromatische Federweiss. Ausverkauft ist der 1482, aber im August füllen wir noch die letzten 14er Barrique ab, lassen Sie sich überraschen!

Eventlokale Wettbewerb! Jetzt abstimmen!

Vom 1. bis 31. Mai 2019 läuft die Abstimmung über beliebte Eventlokale. Geben Sie…
CONTINUE READING

Jungweindegu 2019

Am 1. und am 4. Mai können sie alle unsere Weine degustieren. Und der…
CONTINUE READING

27. Wein & Floristik

Aus dieses Jahr laden wir wieder herzlich zur Wein&Floristik ein. Freitag, 23.11.     17:00 -…
CONTINUE READING

Hackerangriff auf frohhof.ch

Wir möchten uns entschuldigen wegen der ärgerlichen Störungen unserer Webseite im letzten halben Jahr.…
CONTINUE READING

26. Wein&Floristik

Fr. 24. November von 17 – 21 Uhr Sa. 25. November von 12 –…
CONTINUE READING

Erfolgreiches Projekt nach 17 Jahren – Trauben aus Ungarn!

Als Sasd in Südungarn noch die Partnergemeinde von Neftenbach war, kam die Idee einen…
CONTINUE READING