Starkes Wachstum der Reben

Durch die vielen Niederschläge in den vergangenen Wochen und die Wärme sind die Reben gewachsen wie noch nie. Nach den Ferien war selbst mit dem Laubschneider kaum ein durchkommen. Den Junganlagen kam diese Wüchsigkeit ebenfalls sehr entgegen und sie stehen heute prächtig da und werden wohl schon bald in Ertrag kommen. Der erste Teil R-S hat […]

Continue Reading

Reben erfroren am 30. April

Am 30. April haben einige unserer Rebensorten bei fast -3°C Schaden genommen. Während der Pinot noir im geschützteren Thalgut oder der später austreibende Sauvignon blanc in höherer Lage eher verschont blieb ist der Cabernet Dorsa, Maréchal Foch, Gamaret und Riesling-Silvaner ziemlich stark erfroren. Die Situation war ziemlich dramatisch und heute sieht man zwar wieder viel Laub und einige Trauben sind […]

Continue Reading

Der 14er Trockenbeere ist ebenfalls abgefüllt und bereit

Nach Jahren haben wir im 2014 wieder einmal diesen edelsüssen Dessertwein gekeltert. Von der Farbe her geht er als reiner Pinot noir mehr ins Rosé, weist aber eine dichte, komplexe Dörrfrucht- und Nussaromatik aus. Eine dichte Süsse wird von einer standhaften Säure harmonisch ausbalanciert. Passend zu vielem wie natürlich ‚Roquefort Papillon schwarz‘,  Nusstorten, schwarzer Schokolade […]

Continue Reading