Die Kirschessigfliege, Drosophila suzukii

Die Kirschessigfliege, Drosophila suzukii ist deutlich dramatischer als angenommen. Sie befällt offenbar alle Sorten, v.a die blauen der Reihe nach. Inwischen ist sie schon bei den Pinot noir angekommen. Wir hoffen dass wir die Regent und Cabernet Dorsa noch ohne zu viel Essigsäure reinbringen. Wie man hört ist die Verlesearbeit enorm aufwändig. Und auch dann kanns sein dass eine ganze Ernte fortgeworfen wird. Morgen gehts los…

swdfly

Die späteren Sorten sind deutlich besser bis fast ohne KEF-Befall (Bild: Gamaret für den GRAVIS). Die ersten Jungweine sind sehr fruchtig und auch die Tannine erstaunlich reif, weich und schön.

Jungweindegustation 1. und 8. Mai 21

Am 1. und 8. Mai 21 jeweils von 13-18 Uhr können Sie sämtliche Weine…
CONTINUE READING

Advents-Degustation

Öffnungszeiten: Fr. 20. November  von  18:00 – 21.00 Uhr Sa. 21. November  von    9:00…
CONTINUE READING

nota bene VINTAGE

Die ersten Flaschen vom "nota bene" VINTAGE sind gefüllt, etikettiert und versiegelt. Komplexe Beeren,…
CONTINUE READING

Degustation am 1. August

Am 1. August von 9 bis 16 Uhr ist nicht nur der Verkauf offen,…
CONTINUE READING

Jungweindegustation

Heute, am 1. Mai wäre eigentlich 'Tag der offenen Winzerkeller' und unser legendäres Käsespezialitäten-Buffet,…
CONTINUE READING

Frostnacht

Die Reben sind wiederum sehr früh ausgetrieben und am 15. April kündigte sich wieder…
CONTINUE READING